Yoga III - Intensive Praxis

In YogaIII geht es nicht immer um die Intensivierung Deiner körperlichen Praxis, sondern eher um die Entwicklung Deiner Yogapraxis insgesamt und der Förderung des yogischen Verständnisses. Jeder Yoga III - Kurs befasst sich immer mit einem speziellen Thema und dadurch lernst Du die verschiedenen Zusammenhänge des Yoga besser kennen. Es entsteht so ein größeres Bewusstsein für Yoga  und dadurch mehr Bewusstsein für Dich und Dein Leben. Yoga III steht für innere Tiefe, spirituelles Bewusstsein und die innere Ausrichtung auf eine höhere Bewusstheit.

Folgende Themen sind Inhalt dieses Kurses:

  • Intensivierung der Asanapraxis mit vielen Variationen, Erlernung des Kopfstandes
  • Vertiefung von  Pranayama
  • Mehr Meditation
  • Spezielle thematische Zielsetzung

 

Termine: Dienstag 20.00 – 21.45 Uhr

10 Termine: 25.09. - 04.12.18 (nicht am 30.10.18)

10 Termine: 15.01. - 26.03.19

10 Termine: 02.04. - 02.07.19

10 Termine: 24.09. - 03.12.19

Kosten: 130 Euro (10 Termine)

Yoga III ab dem 25.09.18 "Autogenes Training"

Passend zur wieder etwas kühler werdenden Jahreszeit, wo sich die Natur und der Mensch mehr zurückzieht und sich mit den inneren Themen beschäftigt, wollen wir eine bekannte Entspannungstechnik trainieren - das Autogene Training. Dies ist eine Technik, wo wir mit Wahrnehmen und bewusster Willenskraft, Prozesse im Körper provozieren und freisetzen können. Der Geist steht über den Körper und nimmt Einfluss. Dadurch lernen wir über unseren Geist den Körper bewusst zu steuern. Dies kann man wunderbar für die Entspannung nutzen, indem man Wahrnehmungen der Wärme, der Schwere, des freien Fließens etc. einübt. Darüber hinaus warten auf Dich eine bunte Mischung aus anfangs fordernden Asanas und je dunkler die Jahreszeit wird desto mehr ziehen wir uns mit entspannenden Haltungen zurück. Folgendes ist Inhalt des Kurses:

  • Die Grundlagen des Autogenen Trainings lernen
  • Entspannende Asanareihe für Niere und Blase mit Klangyoga
  • Unterstützende Pranayama- und Meditationstechniken
  • Spannende Themen als Begleitung

 

Yoga III ab 15.01.19 "Ayuryoga"

Ayuryoga ist die Verbindung von Yoga mit Ayurveda. Ayur meint "Leben" und veda "Wissen". Ayurveda ist das Wissen von einem langen und gesundem Wissen. In Verbindung mit dem Yoga kann es Deine Yogapraxis wunderbar unterstützen und individualisieren. Im Ayurveda unterscheiden wir 7 Konstitutionstypen - die Doshas. Jedes dieser Doshas hat andere Bedürfnisse, Rhythmen... und das Ausrichten daran, kann helfen in der Yogapraxis diese Bedürfnisse mehr zu erfüllen und zu befriedigen. Es geht also hier im Ayuryoga darum, wie kann man anhand der Doshas Deine Yogapraxis so weit unterstützen, dass sie Dir Balance, Freude und Sinn schenkt. Du erhälst viele Tipps rund um die Ernährung, den Tagesablauf, Berufswahl, individueller Ausgleich und kannst all dies gleich auf der Yogamatte überprüfen und testen. Ein spannender, reichhaltiger und vielfältiger Yogakurs wartet auf Dich. Folgendes sind im Einzelnen die Themen:

  • Konstitutionstypen - die Doshas
  • Yogastunden an die Doshas angepasst
  • kleine Lebensberatunr auf der Basis der Doshas
  • Einführung ins Ayurveda

Yoga III ab 02.04.19 "Yoga Alignment"

Yoga III ab 25.09.19 "Das innere Kind"